Hülya

Styling Herrenmode

Hülya hat nach dem Modedesign Studium in Berlin mehrere Jahre Berufserfahrung im Ausland gesammelt. Für die Entwicklung neuer Kollektionen ist sie immer am Puls der Zeit. Getreu ihrem Motto «Peace, Love & Happiness» lässt sie sich von Musik, Kultur, Reisen und natürlich von der Mode inspirieren. 


#Lifestyle // 27.03.17

LONDON CALLING!

Über 8 Millionen Einwohner, 5 Flughäfen, unzählige Restaurants, Paläste, Kunstsammlungen, Parks, Celebrities und königliches Flair sind in London zu finden.

In London findet nicht nur das grösste Mode-Event überhaupt statt – die London Fashion Week – sondern hier wird auch die Zukunft mit viel Begeisterung und Kreativität in jeglichen Bereichen angepackt und gestaltet.

 „THE SHOW MUST GO ON“

 Optimistisch und selbstbewusst – auf dieser soliden Basis werden von jungen Designern und kreativen Köpfen, mit viel Mut zu Neuem, immer wieder Trends erschaffen.

 London zählt zu den angesagtesten Einkaufstädten der Welt. Entlang der unzähligen Boulevards im Szene-Viertel Eastend – von Kings Road über Oxford Street bis Regent Street – könnt ihr stundenlang flanieren. Ihr findet Luxus-Kaufhäuser, bekannte Labels und coole neue Stores.

 Hier ein paar Eindrücke aus unserem Storecheck in London.

 ENJOY!

#Lifestyle // 17.02.17

DERRIÈRE in Paris – Restaurant Tipp

«THE HOME AWAY FROM HOME»

Das Restaurant Derrière im Quartier Marais gehört zu den gefragtesten Orten in Paris.
Der Eingang ist unscheinbar und nicht angeschrieben. Das geheimnisvolle Restaurant befindet sich im Hof neben der Andy Wahloo Bar.

Die Idee mit dem «wohnlichen» Ambiente war, jederzeit Freunde wie «zu Hause» empfangen zu können. Die Gäste können selber aussuchen, wo sie sitzen möchten – sei es in der Lounge, Esszimmer, Schlafzimmer oder im Boudoir.
Mein Lieblingsplatz ist definitiv neben dem Pingpongtisch ;)

Das Dekor und die Einrichtung sind ein Mix von verschiedenen Einflüssen und Stilen.
Ich liebe es!

Auf der Speisekarte findet man moderne französische Gerichte.
Einfach und frisch. Tolle Weine und super Service. 

Ein Besuch lohnt sich. 

Derrière
69, rue des Gravilliers
75003 Paris
+ 33 1 44 61 91 95
info@derriere-resto.com


#Fashion Trends // 18.01.17

PITTI UOMO – THE COOL AND THE GANG

Die Pitti Immagine Uomo ist für ihren Street Style bekannt – auch 2017 zeigen die Besucher auf der Modemesse wieder die Trends der Saison. 

Nichts inspiriert uns Designer mehr als die Strasse. Und während der Pitti Uomo werden eben jene Strassen in Florenz von Inspirationen förmlich überflutet. Knapp 1‘220 Marken (Rekordzahl) aus aller Welt stellten ihre neuen Kollektionen aus. Über 24‘000 Besucher waren auf der Messe. 

Fast keiner der Fachbesucher kommt ohne ein ausgefallenes Outfit. Schuld daran sind die Männer, die sich in ihren besten Looks präsentieren, nur um von den anwesenden Fotografen & Bloggern geknipst zu werden. Die Bilder sind auch immer ein guter Gradmesser, wie man jetzt aktuell den Anzug trägt, welche Form und Silhouette angesagt ist. Was hier getragen wird, ist Trend. 

Wir haben einige Street Style-Impressionen und Looks der diesjährigen Messe für euch festgehalten.

#Dresscode // 09.12.16

LET'S PARTY – DER SMOKING

Elegante Anzüge, edle Hemden und hochwertige Accessoires für den festlichen Auftritt.

 Tuxedo, dinner suit, black tie...Nennen Sie es, wie Sie möchten.
Wir sind alle mit dem Aussehen eines Smoking aus Schwarz-Weiss-Filmen vertraut, aber wie stellt man diesen Look richtig zusammen?
Für die bevorstehende Party-Saison zeigen wir Ihnen wie man es richtig macht.

DAS SAKKO
Ein klassisches Smokingjackett besteht aus reiner Wolle und ist schwarz oder mitternachtsblau. Bei einigen Designern hat sich auch die Farbe Burgund durchgesetzt. Kombiniert mit einem weissen Hemd und schwarzer Krawatte, ist dieser Look auf jeden Fall eine Überlegung wert. Ob ein- oder doppelreihig ist Ihnen überlassen. Das Revers ist oft mit Seidensatin besetzt. Hier bringt der leichte Glanz die gewünschte Festlichkeit.

DIE HOSE
Die traditionelle schwarze Hose war hoch-tailliert und hatte eine breite Passform.
Heute hat die Hose ein schlankes Bein und eine tiefere Bundhöhe. Die einzige Verbindung zur traditionellen Hose ist der Seiden- oder Satin-Streifen an den Seiten.

DAS HEMD
Es gibt eine Vielzahl von Hemden die man dazu kombinieren kann.
- MARCELLA SHIRT 
- WING COLLAR SHIRT
- TURNDOWN COLLAR SHIRT
Egal welche Kragenform man aussucht, ein Smokinghemd sollte immer weiss sein und eine Doppelmanschette haben.

DIE FLIEGE
Die Fliege besteht traditionell aus Seide, darf heute aber auch ein mattes Finish haben.
Die Mutigen greifen auch schon mal zur Samtfliege.

DIE ACCESSOIRES
MANSCHETTENKNÖPFE – Geometrische und simple Formen in Silber oder Gold passen immer. Ein Paar Vintage-Manschettenknöpfe verleihen dem Look eine individuelle Note.
DER KUMMERBUND ist aus schwarzem Seidensatin und wird nur zum einreihigem Sakko getragen.

ENJOY THE PARTY!

#Fashion Trends // 04.11.16

Keep on rolling!

Der Rollkragenpullover ist zurück! 
Ob Casual- oder Business-Look, clean, schlank oder rustikal, sportiv, geschmückt – gerade im Winter entfaltet der Alleskönner seine ganze Fülle an smarten Formen und überraschenden Styles. 

Den Rollkragen trägt Mann zum Anzug – oder wird zur Stoffhose und unter dem Mantel getragen. Die Mutigen kombinieren den Rolli zum Hemd, so dass der Hemdkragen über dem Rollkragen hervorschaut. Rolli unter dem Hemd galt in den späten 70er-Jahren als super chic. Bei den Topdesignern hat man diesen Trend wieder entdeckt und über den Laufsteg geschickt.

Ob Merino- oder Kaschmir-Mischung – Ein guter Rollkragenpullover gehört zu den absoluten Must-Haves in diesem Winter. 

ENJOY!

#Lifestyle // 23.09.16

Das erste Warenhaus der Geschichte

Im Viertel von Saint-Germain-des-Prés wurde 1852 das erste grosse Warenhaus in Paris gegründet. Heute ist Le Bon Marché eine absolute Referenz für unglaubliche Raffinesse in den Bereichen Mode, Heim & Haushalt und Feinkost und dient vielen Warenhäusern der Welt als Inspiration.

WE HEART PARIS
Dieses Jahr hat Le Bon Marché das Herbstthema der Stadt der Liebe gewidmet. 

Wir waren in Paris und haben uns das Warenhaus angesehen. Für kreative Inszenierungen innen und aussen wurde der französische Künstler Fred le Chevalier eingeladen. Er ist Street Artist, ein waschechter Pariser und bekannt für seine gezeichneten, kleinen, stark stilisierten Figuren auf grossen Blättern, die in den Strassen von Paris hängen. Heute tanzen seine Kunstwerke auch im Le Bon Marché.

Ein unglaubliches Erlebnis für jeden.
MUST SEE!

#Fashion Trends // 18.08.16

NEW BALANCE - ein neues Luxus-Modell

Um den Ansprüchen des etablierten 24/7-Lifestyles gerecht zu werden, entwarf New Balance den Sneaker 009 und hat sich dabei von Klassikern der 900-Reihe inspirieren lassen. 

Bilder: New Balance

Um den Release des Luxus-Modells 009 gebührend zu feiern, hat sich New Balance mit Trayvon Bromell zusammengetan; dem jüngsten US-Athleten, der jemals eine Medaille im 100-Meter-Sprint bei einer Weltmeisterschaft gewonnen hat.

Mehr zu Trayvon und New Balance finden Sie hier.

#Fashion Trends // 22.07.16

MUST HAVE!

Bequem und chic zugleich durch den Sommer: Das Stehkragenhemd ist der perfekte Begleiter für die heissen Tage! 

Wer es lieber sportlich mag, kann zu einem etwas lockerer geschnittenem Leinenhemd mit Stehkragen greifen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben & Mustern und kann auch ohne Krawatte getragen werden. Ein Stehkragenhemd kann ebenfalls ohne weiteres unter einem Anzug tragen werden. Hierzu empfehle ich Qualitäten mit leichtem Glanz, dezenten Mustern und Farben.

Gerade im Sommer kann sich jedermann in der richtigen Kombination zur Farbe bekennen. In unsere grossen Auswahl an Stehkragenhemden findet sich für jeden Anlass das Richtige.

GO FOR IT & ENJOY!

#Fashion Trends // 05.07.16

Paris – Place to be

Dass Fussball und Fashion kein Widerspruch sein muss, zeigt uns aktuell die Stadt Paris auf eindrückliche Art und Weise. Auf den Strassen der Modemetropole ist ein bunter Mix aus Fussballtrikots und Fashionistas zu sehen. Dies widerspiegelt sich auch in den neuen Kollektionen von diversen Marken. Funktional, bequem und doch modisch.

Die Messen waren voll mit coolen und neuen Brands. Die Stimmung war ausgelassen und ausgesprochen positiv. Neues gab es unter anderem im Bereich der Accessoire-Labels zu sehen, die – eher neu für Paris – zahlreich vertreten waren. Zu den dunklen Kollektionen gesellten sich auch farbenfrohe Teile.

Ziemlich beeindruckt hat uns die Streetart, die in der ganzen Stadt präsent ist. Paradiesische Zustände für die Kreativen. Egal ob Kunst, Musik oder Mode – alle sind da!

Wir haben die neuen Trends und Eindrücke eingefangen und werden sie in unsere Kollektionen einfliessen lassen...

BE EXCITED!

#Fashion Trends // 02.06.16

Yves Gerard

Yves Gérard steht für angenehme und qualitativ hochstehende Materialien. Die Anzüge fühlen sich nicht nur gut an, sondern verhelfen Ihnen auch zu einem gelungenen und souveränen Auftritt.

 Die Kollektion wird hauptsächlich in Europa produziert. Es werden beste Stoffqualitäten verwendet wie beispielsweise von Loro Piana, Tollegno, Cerruti, Vitale Barberis und viele mehr… Diese Stoffqualitäten werden auch von Premium Marken wie Windsor, Hugo Boss und anderen verwendet. Natürliche Zutaten wie Perlmutt- und Walnussknöpfe, sowie auch Rosshaareinlagen gehören zum Standard der Yves Gérard Kollektion. Eine aufwendige Aufmachung unterstreicht die hochwertige Verarbeitung.

ENJOY!

#Fashion Trends // 19.05.16

IN THE MAKING!

Noch können wir nicht allzu viel verraten, aber EUCH geben wir hier exklusiv einen kleinen Einblick in die Entstehung der Kollektion für Frühling/Sommer 2017.

Das ganze Team arbeitet zur Zeit auf Hochtouren an den neuen Kollektionen.

Zu Beginn besprechen wir mit den Einkäufern die ganze Saison und definieren die Positionen. Danach beginnt das Designteam mit der Entwicklung der Kollektionen. Wir zeichnen alle Produkte und erstellen die Artworks, welche zu verschieden Produzenten geschickt werden. 

Anhand dieser Worksheets werden die ersten Prototypen für uns hergestellt.

Den Fokus haben wir auf innovative und hochwertige Qualitäten gelegt. 
Ausserdem könnt ihr euch auf frische, neue Farben und Kombinationen freuen.

BE EXCITED!

#Lifestyle // 24.03.16

BERLIN, MEINE LIEBE

Bild: Christian Mang

Auf der Suche nach Inspirationen für die neuen F/S 2017 Kollektionen, sind wir in meine alte Heimatsstadt Berlin gereist.

Grau und kalt begrüsste sie uns - doch zum Glück war es in den Shops schön warm :-)

In Mitte und Hackeschen Höfe wurden wir gleich zu Beginn von kleinen, neuen & kreativen Konzepten überrascht.
Auch das KaDeWe am Kurfürstendamm war nicht ohne! Das Warenhaus mit gehobenem Sortiment hat sich von Kuba inspirieren lassen und alle Etagen toll in Szene gesetzt! Sommer-Feeling pur!

Sehr hipp ist zur Zeit Kreuzberg und Neukölln. Viele neue Shops, Bars & Restaurants haben eröffnet. Alle sehr individuell und cool. Es lohnt sich also auf jeden Fall durch die Strassen von Kreuzberg zu spazieren!

Mit vielen neuen Ideen und Inspirationen sind wir nun zurück und arbeiten auf Hochtouren an den neuen Kollektionen.

BERLIN, alles ist möglich!

#Fashion Trends // 07.03.16

SO FRESH AND SO CLEAN!

Die Helligkeit und Unbeschwertheit des Frühlings haben uns für diesen Look inspiriert.

Weiss und Neutraltöne sind die Nichtfarben der Stunde.

TON IN TON! - Eine leichte Veloursleder-Jacke in hellen Tönen kombiniert mit hochwertigem Feinstrick und schmal geschnittenen Chinos. Der weisse Sneaker ergänzt den Look einwandfrei und ist immer noch sehr angesagt.

Ach ja, Jungs – bitte keine Angst vor den hellen Farben, wenn sie gut kombiniert sind, kann sie jeder Kerl tragen.

#Fashion Trends // 01.03.16

PREMIÈRE VISION PARIS – SPRING/SUMMER 17

Die Trend Vorschau in Sache Stoffe – dynamisch & aufregend!

Première Vision aka PV, die weltweit führende Stoff-Fachmesse, hat gerufen und das Messegelände wurde von der Branche gestürmt. WIR waren ebenfalls dabei!

770 Aussteller aus 35 Ländern präsentierten eine grosse Vielfalt an Kollektionen, um allen Bedürfnissen zu entsprechen. An den Ständen standen die Neuheiten selbstredend im Mittelpunkt. Bewegte Oberflächen, überfärbte Jacquards, Jerseys, Anzugsstoffe, Wolle und leichte, technische Textilien waren die Top-Themen. Blautöne, Grau-Abstufungen mit Weiss, Grün und Rottönen führten das Sortiment in Bezug auf die Farben an.

Wir sind mit vielen neuen Stoffen, Materialien & Ideen zurückgekommen und freuen uns, diese Inspirationen jetzt in den Kollektionen umzusetzen.

 BE EXCITED – BE INSPIRED!